Historische Kurse für Gruppen

© Lydia Seidl

Historische Kurse für Gruppen im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya

Im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya erwacht das Feuer früherer Handwerkskunst zu neuem Leben. Sie brauchen Neugier und Mut und auch etwas handwerkliches Geschick, um in ein Leben einzutauchen, dass Sie vor rund 40.000 Jahren hätten führen können. Stellen Sie Werkzeug her, lernen Sie die Wundermittel der Natur kennen oder gehen Sie aufs Ganze und trainieren, wie Sie in der unberührten Natur überleben können. All dies unter fachkundiger Anleitung und in Kleingruppen.

Kursauswahl:

  • Mittelalterliche Hausapotheke

    Kennenlernen wichtiger Heilkräuter und Herstellung von Salben und Tinkturen.
    7 Stunden / 5-12 Personen / € 90,- pro Person

  • Seife sieden
    Aus verschiedenen Rohstoffen duftende Seifen herstellen.
    3,5 Stunden / 3-10 Personen / € 65,- pro Person

  • Obsidianmesser
    Erlernen von Drucktechniken zum Herstellen von Werkzeugen aus Obsidian und Stein.
    8 Stunden / 3-10 Personen / € 115,- pro Person

  • Messer schmieden
    Vermittelt werden die Grundlagen des Schmiedens, verschiedene Arten von Messern und historische Hintergründe.
    8 Stunden / 4-6 Personen / € 155,- pro Person
  • Bronzeguss
    Herstellung einer eigenen Gussform, in die die flüssige Bronze gegossen wird.
    8 Stunden / 4-6 Personen / € 190,- pro Person
  • Pfeilspitzen schmieden
    Vermittelt werden die Grundlagen des Schmiedens, verschiedene Arten von Pfeilspitzen und historische Hintergründe.
    8 Stunden / 4-6 Personen / € 155,- pro Person
  • Beil schmieden

    Jede*r Teilnehmer*in schmiedet ein eigenes Lappenbeil nach historischem Vorbild.
    8 Stunden / 3-4 Personen / € 205,- pro Person

  • Drahtschmuck herstellen
    Nach einer Einführung in die Feinschmiedetechniken sowie zu den historischen Hintergründen werden aus Buntmetalldraht Schmuckgegenstände wie Fingerringe, Anhänger oder einfache Fibeln geschmiedet.
    8 Stunden / 4-6 Personen / € 165,- pro Person

  • Knochen und Geweih schnitzen
    Kenntnisse und praktische handwerkliche Fähigkeiten zur Knochen- und Geweihschnitzerei werden vermittelt. Anschließend wird ein Gegenstand nach archäologischem Vorbild geschnitzt.
    8 Stunden / 4-6 Personen / € 90,- pro Person
  • Holztruhe bauen
    Jede*r Teilnehmer*in fertigt eine Holztruhe nach eisenzeitlichen oder frühgeschichtlichen Vorbildern an und macht sich mit den wichtigsten Werkzeugen und Arbeitstechniken dieser Epochen vertraut.
    8 Stunden / 4-6 Personen / € 90,- pro Person
  • Kochen wie in der Urgeschichte
    Mit den Möglichkeiten unser Vorfahren wird jeweils ein Gericht aus der Stein-, Bronze- und Eisenzeit gekocht und verkostet.
    8 Stunden / 4-10 Personen / € 90,- pro Person
  • Survival

    Was sind die wichtigsten Punkte des Survivals? Wie kann ich mich vorbereiten, wann ist eine Survival Situation eine Survival Situation? Inkl. Feuer machen, Wetterkunde, Orientierung, Werkzeuge aus Naturmaterialien u.v.m.
    Mitzunehmen: Messer mit einer feststehenden Klinge.
    Option 1: 3 Stunden / 5-25 Personen / € 50,- pro Person
    Option 2: 6 Stunden / 5-25 Personen / € 90,- pro Person

INFORMATION UND BUCHUNG

Gerne stellen wir Ihnen ein auf Ihre Wünsche abgestimmtes Paket zusammen. Für Fragen und Buchung kontaktieren Sie uns unter 02572/20719-490 oder

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden