Erlebniswochenende "Mittelalter"

MAMUZ Schloss Asparn/Zaya MAMUZ Schloss Asparn/Zaya

Erlebniswochenende

Mittelalter

Bei den Erlebniswochenenden im MAMUZ lassen sich 40.000 Jahre unserer Menschheitsgeschichte aktiv erleben. Am 26. und 27. März können Besucher*innen in das Leben im Mittelalter eintauchen. Beim mittelalterlichen Lagerleben demonstrieren Reenactment-Darsteller*innen die damaligen Handwerkskünste und Textiltechniken zur Herstellung von Kleidung. Gezeigt werden außerdem die damaligen Waffen und Gewänder. Die Gruppe siedelt für zwei Tage in authentischen Zelten im archäologischen Freigelände und erweckt das Mittelalter zu neuem Leben. Neugierige Besucher*innenfragen sind herzlich willkommen.

Das Freigelände im MAMUZ wurde 2021/2022 um eine neue frühmittelalterliche Kirche erweitert. Heuer ist das Sakralgebäude erstmals für Besucher*innen zugänglich und kann samt Innenausstattung besichtigt werden. Anlässlich der Fertigstellung erhalten interessierte Museumsgäste an diesem Wochenende vertiefende Einblicke in das Bauprojekt. Ein Kulturvermittler informiert über die Architektur und Einrichtung der Kirche im frühmittelalterlichen Baustil.

Mittelalterfans sollten sich dieses Wochenende keinesfalls entgehen lassen! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist mit einer regulären Eintrittskarte kostenlos.
Inklusive Überraschungsgeschenk für unsere Besucher*innen!

TIPP: Mit der MAMUZ-Saisonkarte erleben Sie ein umfangreiches Programm mit imposanten Ausstellungen und abwechslungsreichen Veranstaltungen um nur € 29,- an den MAMUZ-Standorten Schloss Asparn/Zaya & Museum Mistelbach.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden