Bogenschießen im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya

© MAMUZ

© MAMUZ

Gruppenangebote im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya

Führung durch die Ausstellung

Die modern und interaktiv gestaltete Ausstellung "Von der Urgeschichte bis ins Mittelalter" zeigt die Menschheitsgeschichte von der Steinzeit bis ins Mittelalter.

1 Stunde / 12,00 Euro pro Person in der Gruppe (inkl. Eintritt)

Führung durch die Sonderausstellung 2021

Auf der ganzen Welt versuchen Archäologinnen und Archäologen durch Experimente Artefakte unbekannter Funktion oder scheinbar unerklärbarer Herstellungsweise zu entschlüsseln oder längst in Vergessenheit geratene Techniken und Abläufe von Arbeiten und Ritualen zu ergründen. Die Ausstellung "Experimentelle Archäologie" stellt diese als Methode vor und geht dann näher auf die einzelnen Anwendungsgebiete ein. Wie ist ein Experiment aufgebaut? Warum ist die minutiöse Dokumentation so wichtig? Wie sehr spiegelt ein moderner Versuch die Realität der Vergangenheit wider?

1 Stunde / 12,00 Euro pro Person in der Gruppe (inkl. Eintritt)

Führung durch das archäologische Freigelände

Von der Steinzeit bis zur Eisenzeit öffnen originalgetreue Nachbauten von Wohn- und Wirtschaftsgebäuden im archäologischen Freigelände einen Blick auf vergangene Lebenswelten Mitteleuropas.

1 Stunde / 12,00 Euro pro Person in der Gruppe (inkl. Eintritt) 

Urgeschichte Aktiv

40.000 Jahre unserer Geschichte werden in der Aktivführung durch das Freigelände mit Speer werfen und Funken schlagen zu einem unvergesslichen Erlebnis.

2 Stunden / 15,00 Euro pro Person in der Gruppe (inkl. Eintritt) 

Erlebnisworkshops

In den Workshops des MAMUZ wird die Urgeschichte mit alten Handwerkstechniken erlebt. Zur Auswahl stehen: Speer werfen, Bogenschießen, Brot backen, Erdfarben, Funken schlagen, Schwirrholz, Steinschleufern, Kupferschmuck und Töpfern.

1 Stunde / 6,00 Euro pro Person in der Gruppe (exkl. Eintritt)
Dieses Angebot ist mit Führungen kombinierbar, oder auch einzeln buchbar.

Barbarenessen

Beim Barbarenessen genießen BesucherInnen Kulinarik im historischen Stil: Mit Spanferkel, Fladenbrot, Eintopf, Spareribs, Hühnerkeulen, Brot und Gemüse fällt die barbarische Tafel üppig aus und die Stimmung wird einzigartig werden.

Für Buchungen, Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne unter 02572/20719-490 oder unter zur Verfügung.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden