Historischer Handwerkskurs: Holztruhe/Schatztruhe schnitzen

MAMUZ Schloss Asparn/Zaya MAMUZ Schloss Asparn/Zaya

Kursziel: Herstellung einer Holztruhe im Eigenbau

Kursinhalt: Im Rahmen des Workshops wird jeder Teilnehmer nach eisenzeitlichen oder frühgeschichtlichen Vorbildern eine kleine Truhe aus Holz selbst anfertigen und sich dabei mit den wichtigsten Werkzeugen und Arbeitstechniken dieser Epochen vertraut machen. Bei der praktischen Umsetzung werden alle Arbeitsschritte – von der Gewinnung des Rohmaterials, der Vorbereitung der einzelnen Konstruktionshölzer bis zum Ausarbeiten der unterschiedlichen Holzverbindungselemente und dem Zusammenfügen zu einem Werkstück – behandelt und durchgeführt. Dabei werden auch Werkzeugtypen der Eisenzeit und des frühen Mittelalters eingesetzt.

Im Rahmenprogramm wird anhand von experimentalarchäologisch nachgebildeten Werkzeugen der Stein-, Bronze- und Eisenzeit und des frühen Mittelalters ein Überblick über die Entwicklung der Werkzeugkultur unserer Vergangenheit vermittelt. Die Pflege und Wartung sowie das richtige Einstellen und Schärfen von Werkzeugen runden das Programm ab. Die Kursteilnehmer können gerne eigenes, bereits vertrautes Werkzeug mitbringen.

Historischer Hintergrund: In Europa kennen wir Truhen aus Holz seit der Bronzezeit, aber wir dürfen davon ausgehen, dass einfache Holztruhen bereits in der Jungsteinzeit hergestellt wurden. Die Formen der Truhen entwickelten und veränderten sich dabei entsprechend der sich verbessernden Holztechnologie. Während wir in der Stein- und Bronzezeit eher mit ausgehöhlten Stämmen mit Deckeln rechnen dürfen, gab es spätestens seit Beginn der Eisenzeit Truhen aus fein überarbeiteten Spaltbrettern, die durch Steckverbindungen zusammengefügt wurden. Die Römer fertigten bereits Truhen mit verzinkten Wandbereichen. Seit dieser Zeit wurden auch vermehrt Metallnägel bei der Konstruktion dieser Möbel eingesetzt.

Kursleiter: Wolfgang F.A. Lobisser
Kursdauer: 9-17 Uhr
Kurskosten: 110 Euro
Materialkosten: 35 Euro

Anmeldung zu den Kursen Historisches Handwerk
Übersicht Historisches Handwerk 2021

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden