Tunika nähen (Kurs)

MAMUZ Schloss Asparn/Zaya MAMUZ Schloss Asparn/Zaya

Kursziel: Nähen einer Bocksten Tunika.

Kursinhalt: Dieser Kurs bringt die verschiedenen Möglichkeiten näher,
eine Oberkleidung zu produzieren, inklusive Stoffkunde, Stoffbindearten und
Auswahl und Anwendung der verschiedenen Nahttypen.

Historischer Hintergrund: Seitdem der Mensch Pflanzen- und Tierfasern zu
Garn verarbeiten kann, wurden auch Stoffe gewebt und daraus Kleidung
hergestellt. Dieser Kurs bringt die verschiedenen Möglichkeiten näher, eine
Oberkleidung zu produzieren. Der Bockstensmann ist eine mittelalterliche Moorleiche, die 1936 im schwedischen
Hochmoor Bocksten mosse gefunden wurde. Die
Besonderheit dieses Fundes ist die nahezu vollständig erhaltene Kleidung des
Mannes. Diese eignet sich hervorragend zur Rekonstruktion eines typischen 
historischen Bekleidungsstückes.

Kursleiter: Roland Marchart

Kursdauer: 10-17 Uhr

Kurskosten: 110 Euro

Materialkosten: 80 Euro

 

Downloads

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden