Ein erlebnisreicher Ausflug in die Urgeschichte und Frühgeschichte mit Führung und Workshops.

Programme ab 15 SchülerInnen, NÖ-Card nicht gültig.

Geschichte wird im MAMUZ Schloss Asparn mit seinem archäologischen Freigelände zu einem echten Abenteuer! Die Programme werden von unseren fachkundigen Kulturvermittlern an die Kindergartengruppen und Schulklassen aller Altersstufen angepasst.

Am 25. April 2019 gibt es eine exklusive Führung für Pädagoginnen und Pädagogen. Die genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben. 

FÜHRUNGEN URGESCHICHTE 

1 Stunde / 4,00 Euro pro Schüler (inkl. Eintritt)

wahlweise

  • VON DER URGESCHICHTE BIS INS MITTELALTER (INDOOR): Führung durch die Ausstellung im Schloss mit jeder Menge spannender Geschichten.
  • VON DER STEINZEIT BIS ZUR EISENZEIT (OUTDOOR): Führung durch das Freigelände - so wird das Leben der Mammutjäger und Kelten greifbar
  • STEINZEIT (OUTDOOR): Vom Jäger und Sammler bis zur Sesshaftwerdung (inklusive Speer werfen).
  • SONDERAUSSTELLUNG 2019: "REITERBÖGEN: ARCHÄOLOGIE. EXPERIMENT. REKONSTRUKTION" (INDOOR): Was finden Archäologen von Bögen und Pfeilen nach tausend Jahren noch im Boden? Und wie wissen sie, wie diese funktioniert haben?

 

Führungen Urgeschichte

 

2 Stunden / 6,00 Euro pro Schüler (inkl. Eintritt)

Wahlweise

  • URGESCHICHTE AKTIV (OUTDOOR): Lehrreich und spielerisch durch das Freigelände mit den urgeschichtlichen Wohn- und Handwerkshäusern (inklusive Speer werfen & Funken schlagen)
  • ARCHÄOLOGIE - WERKSTATT: Ein praktischer Einblick in die Arbeit der Archäologen.

 

Für Buchungen, Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne unter 02572/20719 - 494 oder unter zur Verfügung.

 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden